Kontakt

Alexander Mága, info|at|amaga.de

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber Alexander Mága. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung") finden Sie in: Art. 4 DSGVO (https://dsgvo-gesetz.de/art-4-dsgvo/).

Zugriffsdaten

Vom Seitenprovider werden aufgrund des berechtigten Interesses - s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO - Daten über Zugriffe auf die Webseite erfasst. Diese Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist:
• Besuchte Website
• Verwendete IP-Adresse (Client-IP) max. 7 Tage lang gespeichert, danach wird sie anonymisiert.
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes (Timestamp)
• Status Code z.B. zur Fehleranalyse
• Menge der gesendeten Daten in Byte (Größe des Response Bodies)
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten (Referer)
• Verwendeter Browser (User Agent)
• Verwendetes Betriebssystem
• Remote User: Bleibt leer, da kein Kundenbereich besteht.

Von dieser Webseite werden keine weiteren personenbezogene Daten erhoben oder verarbeitet.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Webseiten verwendet keine Cookies zur Reichweitenmessung

Google Analytics

Diese Webseiten nutzt kein Google Analytics.

Web Fonts

Zur optimalen Darstellung der Webseite werden lokal gespeicherte Zeichensätze verwendet, so dass keine Daten übertragen werden.